Cookies sind deaktiviert, bitte aktivieren! / Cookies are disabled, please activate!
 
 

Kupfer-Aufsteckkühlkörper

Für die Erfordernisse besserer Wärmeableitung bei Transistoren hat Fischer Elektronik mit den neuen Aufsteckkühlkörpern aus Kupfer, eine geeignete Lösung anzubieten. Passend für TO218, TO220, TO247, TO248, SIP-Multiwatt und ähnliche Gehäusetypen sind diese, auf der Leiterplatte einlötbaren Aufsteckkühlkörper, optimal geeignet, wobei die integrierte Federklammer einen festen Halt des Transistors auf dem Kühlkörper sicherstellt. Der verwendete Werkstoff Kupfer erlaubt eine besonders gute und schnelle Wärmeleitung, was bei höheren Leistungsdichten der Transistoren zu einer besseren Wärmeverteilung im Kühlkörper und Wärmeableitung zur Umgebung führt. Diese Kühlkörper sind als Aufsteckkühlkörper sowohl für befestigungsfreies Aufstecken als auch für horizontale oder vertikale Leiterplattenmontage verfügbar. Lötbar beschichtete, integrierte Befestigungsstifte erlauben eine Einlötmontage direkt auf der Leiterkarte. Variationen der Rippenhöhe, Modifikationen und Sonderausführungen werden nach kundenspezifischen Vorgaben erstellt.


« zurück