Cookies sind deaktiviert, bitte aktivieren! / Cookies are disabled, please activate!
 
 

Lötfähige Oberflächen

Die Beschichtung von Aluminiumteilen mit Zinn oder Bleizinn ist ein probates Verfahren, um die Lötfähigkeit der Teile zu erreichen. Die Oxydbildung dieser Oberflächen ist besonders bei der Verwendung der modernen, nicht oder nur wenig aktivierten, feststoffarmen Flußmittel, oft problematisch. Eine gute Alternative für lötfähige Beschichtungen auf Aluminium ist die von Fischer Elektronik eingesetzte spezielle „Weißbronze“ . Diese Beschichtung wird seit Jahren als ein erprobter Kontaktwerkstoff in der Elektrotechnik verwendet. Die ausgezeichnete Anlaufbeständigkeit, eine gute Wärmeleitung und die aufgrund der Legierungszusammen-setzung hervorragende Lötbarkeit machen diese „Weißbronze“-Schichten zur ersten Wahl bei der lötfähigen Beschichtung von Aluminium Klein- und Fingerkühlkörpern.


« zurück